Klassischer Tanz ist die Grundlage aller Tänze

und unterstützt alle Sportarten.


Vorballett 



Schon im frühen Alter (ab 3 Jahre) können Kinder mittel spielerischen Übungen mit Musik, Raum, Bewegung, Rhythmus und allerersten Ballettpositionen das Tanzen lernen.

Kinderballett     Video 

Im Klassischen Tanz muss das Studium jedes einzelnen Schrittes stufenweise erfolgen.
Die Stufe Kinderballett (ab 6 Jahre) verstärkt die im Vorballett gelernten Übungen.


Das Exercice an der Stange und im Freien wird in der einfachsten Form ausgeführt.

Die Kinder lernen die Grundlagen des klassischen Tanzes, von Plié, Battements tendu und jeté, Rond des Jambes, Passé, Temps lie, Temps levé, werden zuerst an die Stange und dann auf die Mitte übertragen und in kleinen einfachen Tänzen ausgeführt. Die Schülerinnen sollen damit die Schritte korrekt und sauber lernen und einen musikalischen Sinn entwickeln. Die Beziehung zur Musik wird sehr wichtig und die musikalischen Tempi: Adagio, Andante, Allegro und so weiter werden mit Ballettbewegungsabläufen kombiniert.

Ballett

Das Studium des Klassischen Tanzes beginnt mit dem Exercice. Die vermittelnden Grundlagen basieren auf der «Waganowa-Methode». Agrippina J. Waganowa hat Elemente aus der französischen, italienischen und russischen Ballett-Schule verbunden und weiterentwickelt, um ein System des Klassischen Tanzes zu schaffen, das weltweit in Ballettschulen und Ballettkompanien als Grundlage der Ausbildung ein Gütesiegel für Qualität ist.

Im Exercice entwickelt sich die Beinmuskulatur auf vielfältige Weise (die Auswärtsdrehung, die Beinhöhe und das plié), die Körperhaltung, die Arm- und Kopfhaltung sowie die Koordination der Bewegungen.

Ballett ist ein sehr kompletter Sport, der für viele andere Sport- oder Tanzarten eine gute Basis an Koordination, Kondition und Muskelbau ist.

Ausdehnung, Muskelkraft, Koordination, motorische Dynamik, gesunde Körperhaltung wird mit Disziplin und Musikalität entwickelt und gelernt. Die unterschiedlichen Gruppen, von Anfänger bis Fortgeschritten, werden je nach Alter und Leistung geteilt. Der Spitzentanz wird ab dem 10. Lebensjahr von den Gruppen gelernt, die bereits die Grundlagen des Klassischen Tanzes erlernt haben.

Was ist ein Fouette? Klickt Hier!



Anmeldung & Infos: 0179 7973190  E-mail: info@tanzraum-blasco.de